Grafik und Druck - typgerecht, speziell, anders

Jedes Unternehmen hat seinen eigenen Charakter. Das sollte auch im äußeren Erscheinungsbild sichtbar sein. Bei Logo, Farbe, Text oder Typographie berate ich gern und gebe ihren Inhalten ein individuelles grafisches Layout.

weitere Leistungen ...

Anzeigen, Flyer, Broschüren, Plakate. Drucksachen können eine besondere Wirkung entfalten. Beratung, Konzeption, Satz, Layout, Druckvorbereitung, Auswahl von Materialien und Veredelungen: von mir können sie umfassende Unterstützung erwarten.

Die Planung von Messeauftritten, die Neugestaltung von Ladenräumen oder den Einsatz eines Leitsystems für Gebäude und Außenanlagen – natürlich passend zu ihrem Corporate Design – gestalte und setze ich gern für sie um ...

zuklappen …

Logos, Wortmarken ...

Logos, Wortmarken, Leitsysteme, Flyer, Fahrzeuge, Anzeigen, Schilder, Drucksachen


Liederweg Oberlichtenau

Bearbeitungszeit  |  2010, 2015 und 2017
Leistungen  |  teilweise Wiederherstellung und Fortführung
Bauort  |  Pulsnitz, OT Oberlichtenau und Pulsnitz

weiterlesen...

Der Liederweg in und um Oberlichtenau entstand 2006 auf rund elf Kilometern Länge. Am Weg begleiten den Wanderer insgesamt 66 Tafeln mit Volksliedtexten, Gedichten oder historischen Informationen.

Im Juni 2009 stahl ein Diebesquartett 26 der Kupfertafeln. Digital bedruckte Tafeln mit geringem Materialwert wurden layoutet, hergestellt und montiert. Optisch völlig identisch, aber uninteressant für Kupferdiebe.

In 2015 wurde wieder eine der verbliebenen Kupfertafeln Opfer eines Diebstahls und musste ersetzt werden.

Pünktlich zum zehnjährigen Jubiläum, wurde der Deutsche Liederweg in und um Oberlichtenau um einen Stein reicher. Eingeweiht wurde er am 25.09.2016 in Friedersdorf vor der Zillermühle.

zuklappen...

Kreuzkirche Dresden

Bearbeitungszeit  |  2007, 2008 und 2010
Leistungen  |  Entwurf und Realisierung des Informationssystems
Bauort  |  Kreuzkirche Dresden

weiterlesen...

Im Zuge der Innensanierung bis zum Sommer 2008 von Haupt-, Seitenschiffen, Emporen, Kirchengestühl und den Seitenkapellen, erhielten 2007 die „Evangelisten“ und weitere Kunstgegenstände neue Beschriftungen.

Das Bleiglasfenster aus „Taizé“ wurde 2008 und der „Schmerzensmann“ im Eingangsbereich 2010 mit einer neuen Informationstafel ausgestattet.

zuklappen...

Bibelgarten Oberlichtenau

Bearbeitungszeit  |  2005 und 2009
Leistungen  |  Entwurf und Realisierung des Leit- und Informationssystems
Bauort  |  01896 Pulsnitz, OT Oberlichtenau

weiterlesen...

Der Bibelgarten ist ein Freilichtmuseum mit originalgetreu nachgebildeten Elementen aus der Lebenswelt des Alten und Neuen Testamentes. Biblische Geschichten und Gleichnisse werden anschaulich erklärt.

Seit 2009 wird auf einem Zeitstrahl auch über 5.800 Jahre jüdischer und Lausitzer Geschichte informiert.

zuklappen...